Einschulung

Einschulung 2017

Einschulung 2016

Am 24.8.2016 war er endlich da: Der erste Schultag für 43 aufgeregte Erstklässler. Um halb neun wurden die i-Dötzchen mit ihren Eltern in der Turnhalle in Empfang genommen. Nach einer kurzen Rede von Frau Knorr begrüßten die stolzen Zweitklässler die Schulneulinge mit einem Lied und dem Theaterstück "Post für den Tiger". Dann ging es auch schon mit den Klassenlehrerinnen in die erste Unterrichtsstunde. Nachdem der spannende erste Schultag schließlich mit dem Einschulungsgottesdienst endete, konnte zu Hause dann endlich die Schultüte geöffnet werden.

 


Einschulung 2015

Am 13.8.15 saßen pünktlich um 9 Uhr 47 Erstklässler, ausgestattet mit Schulranzen und Schultüte, erwartungsvoll in der Aula und sahen gespannt den Auftritt der Klassen 2a und 2b. Diese beeindruckten die I-Dötzchen zuerst mit dem Lied "Du gehörst zu uns" und anschließend mit einer ausführlichen Darstellung der Vogelhochzeit. Nach einer Ansprache durch die Schulleiterin Frau Knorr ging es endlich los: Die Klassenlehrerinnen Frau Morgenstern und Frau Burkard riefen die Schulneulinge einzeln auf und gingen mit ihnen zu ihrer ersten Unterrichtsstunde in die Klassenräume. Dabei wurden sie von den anderen Kindern der HCA herzlich begrüßt. Am Ende des ersten Schultages durften die Klassen 1a und 1b sich noch ihren Segen in der Einschulungsmesse holen und zu Hause endlich ihre Schultüten auspacken!.


Einschulung 2014

Am 21.08.14 war er endlich da, der 1. Schultag für unsere i-Dötzchen: Bepackt mit Schulranzen und Schultüte trafen sich alle Erstklässler und ihre Eltern in der Turnhalle, wo ihnen ein buntes Programm der Klassen 2a und 2b geboten wurde. Danach riefen auch schon die Klassenlehrerinnen Frau Knorr und Frau Zeh jedes Kind einzeln auf und die erste gemeinsame Schulstunde konnte endlich beginnen. Dort lernten die Schulneulinge natürlich zuerst ihre Lehrerinnen und die Klassentiere Emil und Piko kennen. Aber auch die ersten Buchstaben und Hausaufgaben durften in der ersten Schulstunde nicht fehlen. 

Anschließend ging es dann mit der ganzen Klasse in den Gottesdienst, wo jedes Kind ein kleines Schaf geschenkt bekam, welches sie auf dem neuen Schulweg beschützen soll. 

Die Hans-Christian-Andersen-Schule wünscht allen Erstklässlern einen guten Start in der Schule!     



Einschulung 2013

Am 5. September 2013 versammelten sich unsere 50 Erstklässler, ausgestattet mit Schulranzen und Schultüte, in der Turnhalle und sahen gespannt ihrem ersten Schultag entgegen. Nach einer Begrüßung von Frau Schaller konnte es dann endlich mit dem bunten Programm, welches von den Zweitklässlern gestaltet wurde, losgehen. Diese begrüßten die Schulneulinge mit einer Darbietung der Vogelhochzeit, gefolgt von dem Lied "Hut ab", einem Mutmachlied, welches von Frau Schieb und Frau Nagel selbst gedichtet wurde. Nun wurde es endlich ernst: Die Klassenlehrerinnen Frau Vollmer und Frau Wedekind riefen jedes Kind einzeln auf und die erste Schulstunde der Klassen 1a und 1b konnte starten. Später ging es dann noch in die Messe nach St. Thomas Morus. Als Erinnerung an diesen schönen ersten Schultag durfte jedes Kind noch eine selbst gebastelte Raupe von den Klassen 3a und 3b mit nach Hause nehmen. Nach diesem rundum gelungenen Tag konnte die Schule endlich beginnen!