Förderverein

der Hans-Christian-Andersen-Schule, Köln-Lindenthal e.V.

Vorsitzender: Florian Langbein
Stellvertretende Vorsitzende: Karin Janssen
Schatzmeister: Dominik Bayartz
Schriftführerin: Andrea Loercher, Daniela Zuther 
Randstundenbetreuung: Sabine Benninger

Ziele des Vereins

Kinder sind der Mittelpunkt unseres Lebens. Der Förderverein der Hans-Christian-Andersen-Schule e.V. möchte die Entwicklung aller Kinder an unserer Schule unterstützen und fördern

Dies erfolgt u.a. in stufenspezifischen Aktionen wie z.B. Braingym (Stufe 1 und 3) oder mit dem Projekt "Gewaltfreies Lernen" für die Stufen 1 bis 4, sowie mit dem Mathepirat und „Mathe zum Anfassen“.

 

Außerdem werden in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung jahrgangsübergreifende Angebote im künstlerischen wie im sportlichen Bereich entwickelt und umgesetzt.

 

Die Förderung der Schulgemeinschaft als Ganzes liegt uns ebenfalls am Herzen. So wurden in den letzten Jahren große Projekte wie zum Beispiel Trommelzauber, Karnevalsaktivitäten, Zirkuswoche und die Ausstattung der Schülerbücherei realisiert. Weiterhin unterstützt der Förderverein die Anschaffung von Schulmobiliar, Spiel- und Sportgeräten sowie Instrumenten.

 

Alle Schüler sollen am Schulleben teilhaben und von Klassenfahrten, Ausflügen und anderen Aktivitäten profitieren. Bei finanziellen Engpässen wird der Förderverein auch hier diskret unterstützend tätig.

 

Realisierte Projekte

„Braingym - Lernen mit Bewegung

  • Mathe zum Anfassen“ (Zin Zusammenarbeit mit dem "mathematikum" aus Gießen e.V.)
  • Lernprogramme: Mathepirat, Antolin
  • „Tu was“-Projekt (Naturwissenschaftliches Projekt in den Bereichen Chemie, Physik, Ernährung etc.)
  • Ernährungstheater
  • Streitschlichtungsprojekt: "Gewaltfreies Lernen"
  • Wackelbrücke, Klettergerüst, Boulderwand, Tischtennisplatte, Tischkicker, Boule-Kugeln, Netzburg mit Fallschutzplatten
  • Anschaffung von Computern, LÜK-Spielen, Tuklut-Steine für die ÜMI
  • Anschaffung von Sportgeräten
  • Sitzbänke, Sitzkissen, Pezziballstühle, ...
  • Gestaltung der Eingangshalle durch die Kinder
  • Trommelzauber
  • Zirkusprojekt
  • Projektwoche: Kinder-Uni
  • Schülerbibliothek (Lesung, Regal, Bücher)
  • Klassenraumgestaltung
  • Spielgeräte für den Schulhof (u.a. Spielehäuschen)
  • Kunstprojekte (Mosaikschlange als Ruhezone, Säulenprojekt zur Stärkung der Gemeinschaft, Verschönerung des Schulhofes und der Toiletten)
  • Karnevals AG
  • Lieder-CD "Rund ums Jahr"
  • Schulplaner und vieles mehr....

 

Randstundenbetreuung (ÜMI)

Der Förderverein ist Träger der Randstundenbetreuung (Übermittagsbetreuung (ÜMI)).

Durch eine langfristig verlässlich stattfindende Betreuung im Sinne der Schulgemeinschaft leistet die ÜMI eine flexible Lösungsmöglichkeitfür Eltern und Kinder.

Die Kinder werden nach Unterrichtsschluss bzw. in der Zeit von 12:00 bis max.15.30 Uhr schultäglich in der ÜMI betreutwobei die Betreuungstage und die Abholzeiten flexibel sind.

Sie können Ihr Kind bis 14.00 Uhr und zusätzlich in AG-Form bis 15.30 Uhr in der ÜMI anmelden. Im Anschluss an die Betreuungszeit bis 14:00 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit bis 15.30 Uhr weitere Aktivitäten aus einem AG-Angebot zu wählen. In der gesamten Betreuungszeit gibt es die Gelegenheit zu basteln, toben, spielen oder auch Hausaufgaben zu machen. 

Die Anwesenheit an einzelnen Tagen und Zeiten kann individuell und jeden Tag flexibel mit den Betreuern der ÜMI abgesprochen werden. 

Als Verpflegungerhalten die Kinder viel Obst und Gemüse,belegte Brötchen und Brote, Snacks wie Fleischwurst, Käse, Bockwürstchen, Frikadellen oder auch kleine Schnitzelchen, Studentenfutter, Joghurt usw.

Qualifizierte Betreuer bilden das Team unserer ÜMI.

  

Die ÜMI stellt sich vor.

Ferienbetreuung

Der Förderverein unterstützt die Ferienbetreuung mit abwechslungsreichem Programmin der ersten und in denletzten eineinhalb Wochen der Sommerferien, sowie in den Oster- und Herbstferien. Hier finden regelmäßig Ferienspiele und Ausflüge in der Zeit von 8:00 bis 15:30Uhr statt, die von mehreren ÜMI-Betreuern geleitet werden

 

Ihre Unterstützung

Der Förderverein lebt von der finanziellen Unterstützung und dem sozialen Engagementvieler Elternan unserer Schule. Ohne diese Mithilfe könnten all die zahlreichen Projekte nicht realisiert werden. Unterstützen Sie die Kinder der Hans-Christian-Andersen-Schule und werden SieMitglied!

Die Beitrittserklärung für den Förderverein finden Sie hier.

Termine

Die Mitgliederversammlung findet immer im 1. Halbjahr eines Schuljahres statt.

Eine gesonderte Einladung erfolgt schriftlich. 

Kontakt

Für eine persönliche Kontaktaufnahme mailen Sie uns bitte.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.